Projekte

Abgeschlossene und laufende Projekte

 

 

Geschichte

Warum Geschichte für uns so wichtig ist

 

 

Kontakt

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten...

 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Der Förderkreises Kulturdenkmäler-Kapellen-Bildstöcke-Steinkreuze
Rauenthal e.V. hat sich die Aufgabe gestellt, die Kulturgüter in ihrer
Gemarkung zu erhalten und so die Nachkommen und Neu-Rauenthaler an die Lebensweise und Gottesfurcht einer von Landwirtschaft und Weinbau
geprägten Gemeinde zu erinnern.

 
Dies wurde wie folgt in der Satzung vom 5. August 1987 manifestiert:

 

"Zweck des Vereins ist die Erhaltung und Erneuerung von Kulturgütern, insbesondere von Kapellen, Bildstöcke und Steinkreuze im Gebiet der früheren Gemeinde Rauenthal/Rheingau."



Seit 1987, also mehr als in 25 Jahren ist es einer großen Anstrengung zu verdanken, dass der Förderkreis viele Kulturgüter vor dem Verfall retten konnte. Hierfür sagen wir ausdrücklich allen Rauenthalern und Freunden Rauenthals herzlichen Dank.

Wir würden uns freuen, wenn wir weitere Mitglieder für einen niedrigen Jahresbeitrag, wie sie aus der anhängenden Beitrittserklärung ersehen können, für den Erhalt von Kulturgütern begeistern könnten.
 
Ein besonderer Aufruf geht auch an die jungen Rauenthaler, dass sie
frühzeitig erkennen, dass durch den Erhalt der Kulturgüter das Abgleiten der Gesellschaft in die Anonymität verhindert werden kann. Ein schlechtes Beispiel liefert uns z.Zt. die anonyme Bestattung.


Deshalb freuen wir uns, dass der Winzerbrunnen in der Weinbau-Gemeinde Rauenthal auch von Gästen aus nah und fern so gewürdigt wird.

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Robert Werner
Dieter Wölfel
Margarethe Brüggemann
Otmar Faust

Rainer Scholl

Maximilian Faust

nach oben...
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Werner